Dem 'LogBuch', auf dem Tisch befindlich, ist ein Passus der Genesis vorgetragen, der von den Besuchern fortgeführt werden kann. Der Besucher hat dabei die Möglichkeit, sich an den Schreibtisch zu setzen, um aus dieser Position die Installation bzw. das Video zu betrachten, das 'Gen.1,26-28' visualisiert (...Laßt uns Menschen machen, ... die da herrschen über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel ...). Er kann das vor ihm stehende Transistorradio einschalten und (der Jetztzeit zugewandt) einen Sender seiner Wahl zu suchen; er kann sich den Signal-Mutationen stellen und sich, je nach Gemüt, gut-stimmen.